Geschichte

Das Programm MBCP- Mindfulbased Childbirth and Parenting – nach Nancy Bardacke ist ein besonderer Geburtsvorbereitungskurs für werdende Eltern und das Leben nach der Geburt. 

Im englischsprachigen Raum hat es sich als eine Möglichkeit zur Geburtsvorbereitung fest etabliert.

In folgenden Ländern bereiten sich werdende Eltern mit Achtsamkeit auf diese bedeutende Phase in ihrem Leben vor: Niederlande, Frankreich, Belgien, Grossbritanien, 

Schweden, Dänemark, Norwegen, Nordamerika, Südafrika, Israel, Türkei, China ,Indonesien, Australien, Neuseeland und Japan. 

Das Buch von Nancy Bardacke wurde in 5 Sprachen übersetzt. China folgt als nächstes. Dort gibt es ein großes Interesse an Achtsamer Geburtsvorbereitung (MBCP). 

Das Programm wird an die jeweilige Kultur und das länderspezifische Gesundheitssystem angepasst. Die Grundlagen und Inhalte sind aber identisch und können auch nicht stark verändert weitergegeben werden.

2013 kam Nancy Bardacke auf Einladung des Vereins für Achtsamkeit anlässlich der deutschen Übersetzung ihres Buches für ein 6-tägiges Retreat nach Osterloh.

Die dort anwesenden Hebammen, Ärztinnen und Doulas sind heute aktive Multiplikatorinnen für das MBCP-Programm in ihren Ländern.

Maßgeblich unterstützt wird die Verbreitung des Programms für Eltern und die Weiterbildung für Fachleute durch Maria T. Kluge vom Verein für Achtsamkeit in Osterloh.  

Menü schließen